Medienberichte 2016/2017

Kein Everybody’s Darling

Oltner Tagblatt vom 29. Juli 2017

"Er gehört in der Oltner Politszene zu den sogenannt sicheren Werten, der Sozialdemokrat, Stadtrat und Lokomotivführer Peter Schafer. Denn: Trat er an, wurde er immer gewählt; jedenfalls als Stadt- und Kantonsrat. Meist mit überzeugenden Resultaten. Und dies, obwohl er in der eigenen Stadtpartei nie Everybody’s Darling war...", schreibt OT-Redaktor Urs Huber in seinem Bericht über das Ausscheiden von Peter Schafer aus dem Stadtrat.

 

Mehrheit im Oltner Stadtrat gegen die USR III

Oltner Tagblatt vom 10. Januar 2017

Der Oltner Stadtrat hat keine offizielle Position, eine Mehrheit legt aber ein Nein bei der Abstimmung über die Unternehmenssteuerreform III in die Urne, schreibt OT-Redaktor Fabian Muster in seinem Artikel vom 10. Januar 2017. Während Stadtpräsident Martin Wey und Finanzdirektor Benvenuto Savoldelli die Ja-Position vertreten, lehnen die beiden SP-Stadträte Peter Schafer und Thomas Marbet sowie Iris Schelbert (Grüne) die Steuerreform ab, die der Stadt jährliche Steuerausfälle von 8.7 bis 11 Millionen Franken bescheren könnte.

 

Der lange Schatten des Peter Schafer

Oltner Tagblatt vom 12. November 2016

Kommentar von OT-Redaktor Urs Huber zum Verzicht von Peter Schafer auf eine weitere Kandidatur als Stadtrat. Auszug:
"Peter Schafers Schatten ist lang. Ob die SP trotzdem ins Licht treten kann, wird sich im kommenden Frühjahr zeigen. Die SP der Stadt Olten ist nervös. Zu Recht."

Weiterlesen …

Peter Schafer tritt überraschend nicht mehr als Stadtrat an

Oltner Tagblatt vom 15. Oktober 2016

Am 14. Oktober 2016 berichtete die Online-Ausgabe des Oltner Tagblatts: Peter Schafer tritt überraschend nicht mehr als Stadtrat an - er beugt sich dem Wunsch der Partei. Am 15. Oktober folgte der Bericht in der Print-Ausgabe, mit einem Kommentar von Chefredaktor Beat Nützi.

Weiterlesen …

Generalversammlung der Busbetrieb Olten Gösgen Gäu AG

Oltner Tagblatt vom 30. Juni 2016

Bericht über die 18. Generalversammlung der Busbetrieb Olten Gösgen Gäu AG (BOGG) im Oltner Tagblatt. Verwaltungsratspräsident Peter Schafer konnte von einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2015 berichten. Insgesamt 6,581 Mio. Fahrgäste benutzten die BOGG-Busse. Dies sind 133 000 mehr als im Vorjahr, was einer Zunahme um 2,1 Prozent entspricht.

 

Vier der fünf Stadträte stellen sich für eine weitere Legislatur zur Verfügung

Oltner Tagblatt vom 23. Juni 2016

Amtsmüde sei niemand im Oltner Stadtrat, schreibt OT-Redaktor Urs Huber in seiner Vorschau auf die nächsten Stadtratswahlen.

 

Stadt Olten im Um- und Aufbruch

Stadtanzeiger vom 14. Januar 2016

Weitere Stabilisierung des Finanzhaushalts und Reorganisation der Verwaltung sowie Arbeiten am Haus der Museen und am neuen Bahnhofplatz nannte der Stadtanzeiger als Schwerpunkte in seinem Bericht zum Jahresprogramm der Oltner Stadtregierung.

 

Stadtrat präsentiert Jahresprogramm 2016

Oltner Tagblatt vom 12. Januar 2016

Das Oltner Tagblatt griff in seinem Bericht zum Jahresprogramm 2016 des Oltner Stadtrates vor allem die Neugestaltung des Bahnhofplatzes heraus, für die 2016 der Masterplan sowie Betriebs- und Gestaltungskonzept erarbeitet werden sollen. Im Departement "Soziales" war vor allem die steigende Zahl von Flüchtlingen ein Thema.